Donnerstag, 29. Mai 2014

Es hat endlich wieder geRUMSt :)



Nach einer gefühlten Ewigkeit hat es hier endlich mal wieder geRUMSt. Und das auch noch mit einer absoluten Premiere: Ich habe das aller erste Kleidungsstück zum selber behalten genäht - eine Hose.





 
Nachdem das Schnittmuster frei nach Kopfkino erst einmal entworfen war (übrigens in Anlehnung an eine alte Schlafanzughose), ging es rasend schnell: Hosenbeine zusammen nähen, ein mit einem breiten Gummi gefülltes Bündchen  ran, Hosenbeine umnähen und fertig.

Unser Herr Papa guckte erst etwas skeptisch, als ihm bewusst wurde, dass die Hose nicht nur zum Tragen in den eigenen vier Wände gedacht war. Aber man kann sich ja an alles gewöhnen und für den Spielplatz reicht es allemal :) Ich mag mein aller erstes selbst genähtes Kleidungsstück auf jeden Fall sehr. Die Hose ist einfach super bequem. 
Aber so ganz kann ich meinen Näh"Künsten" noch nicht trauen. Vor lauter Angst, dass bei einer falschen Bewegung gleich irgendwo eine Naht reißen könnte, bewege mich immer gaaaaaaanz vorsichtig. Vor dem ersten Gang in die Öffentlichkeit habe ich sogar überlegt eine Ersatzhose einzustecken - nur so für den Notfall... Aber meine Sorgen waren bislang zum Glück unbegründet. Darum darf die Hose morgen auch mit in den Urlaub an die Ostsee kommen :)

Ich wünsche euch einen wundervollen Himmelfahrts- und euren Männern einen ausgelassenen Männer-/Vatertag! :)
Alles Liebe,
Euer FräuleinMutti Rebekka

 

Kommentare:

  1. Gleich eine Hose als Einstand. :-) Ich habe zwar schon einiges für mich genäht, aber eine Hose war noch nicht dabei. Ist richtig gut geworden.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Superschön die Hose! Steht Dir auch gut.
    Woher ist denn der Stoff?
    LG
    Natascha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke!! Das is lieb von dir! Den Stoff habe ich bei Alfatex gefunden. Er war zu meinem Erstaunen sehr günstig und damit perfekt für einen ersten Versuch;)

      Löschen
  3. Ich finde deine Hose richtig toll und dieses Muster... muss ich auch gleich mal bei Alfatex stöbern gehen. Bin ja gespannt, was du dann als nächstes für dich nähst...
    Liebe Grüße!
    Jana

    AntwortenLöschen

Danke, dass ihr mir das Gefühl gebt hier keine Selbstgespräche zu führen :)