Dienstag, 13. August 2013

GESTRICKT


BabyDecke

 


Mein nächstes Projekt war eine BabyDecke.

Dazu habe ich zunächst meine Strickzeitschriften und das Internet nach schönen Mustern durchsucht. Als ich meine Mustersammlung mit 15 Mustern als umfassend genug empfand ging es los. Am Anfang habe ich immer wieder aufgetrennt und von vorne begonnen. Nachdem ich endlich die passende Maschenzahl gefunden hatte wurde tagelang ein Musterkästchen an das nächste gereiht. Genau einen Tag vor der Geburt des kleinen Mannes war sie dann endlich fertig.
Auf das Ergebnis - eine wunderschöne, etwa 80x60cm große Decke - war ich unheimlich stolz :)

Wenn euch die Decke genauso gefällt und ihr sie vielleicht sogar nachstricken wollt und dazu mein Strickmuster benötigt, hinterlasst mir doch einfach einen Kommentar. Ich würde mich riesig freuen!

 

Kommentare:

  1. wow, die Decke ist ja voll schön geworden...

    Ich werde beim stricken immer so müde, daß ich nie irgendwas fertig kriege :)

    AntwortenLöschen
  2. Die Dekce ist wunderschön, ich würde mich freuen, wenn du mir die Anleitung schicken könntest

    Liebe Grüße

    Simone

    AntwortenLöschen
  3. Kann ich bitte die Anleitung für diese tole Decke haben? Ich stricke sie für eine Freundin und bin auf der Suche nach genau so einer Decke mit vielen Mustern.
    Liebe Grüße
    Suse18

    AntwortenLöschen

Danke, dass ihr mir das Gefühl gebt hier keine Selbstgespräche zu führen :)